Sie haben Fragen? +49 (03 81) 12 83 13 64

Besucherservice

Unsere Öffnungszeiten variieren saisonbedingt. Wenn Sie Fragen zu den Öffnungszeiten oder Eintrittspreisen haben, kontaktieren Sie uns gern!

Eintrittskarten sind den ganzen Tag gültig und berechtigen zum Eintritt in die Sammlungsräume und in alle Sonderausstellungen. Planen Sie etwa zwei Stunden für einen Rundgang im Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum ein.

Bitte beachten Sie: Die Zahlung per EC-Karte ist bei uns leider nicht möglich.

Öffnungszeiten

April bis Juni, September/Oktober: Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
Juli und August: täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
November bis März: Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr

Preise

Tageskarte
4,00 €
Park- und Museumseintritt/Erwachsene
Tageskarte ermäßigt
2,50 €
Kinder 7 bis 14 Jahre, Inhaber des Mecklenburg-Vorpommern-Ticket der Deutschen Bahn AG, Behinderte mit Eintrag B und H im Ausweis
Freier Eintritt
Kinder bis 6 Jahre, Busfahrer und Reiseleiter von Gruppen, Inhaber der Rostock Card, Begleitpersonen von Behinderten, Mitglieder des Deutschen Museumsbund und des Museumsverband in Mecklenburg-Vorpommern
Gruppen
3,00 €
pro Person (ab 15 Personen)
Führung
25,00 €
pro Gruppe (max. 20 Personen)
Schulklassen
2,00 €
Pro Schüler (für angemeldete Schulklassen inkl. Führung)

Anreise

Autofahrer folgen bitte der Ausschilderung „IGA Park/Schifffahrtsmuseum“.

Reisebusse parken in unmittelbarer Nähe des Traditionsschiffes auf dem Busparkplatz.

Anmeldung unter Tel.: +49 (03 81) 12 83 13 64

HIER FINDEN SIE UNS

ÖPNV: Vom S-Bahnhof Lütten Klein gelangen Sie mit dem Bus Nr. 31 Richtung HP Lichtenhagen, Ausstieg: Haltestelle Blockmacherring (IGA-Eingang Nord Hallenhaus), oder Bus Nr. 35 Richtung Dorf Schmarl (IGA-Eingang Seezeichenweg/Tor 8) und anschließendem jeweils 10-minütigen Fußweg zum Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum.

Oder Sie genießen vom IGA-Eingang Hanse-Messe einen Spaziergang von ca. 20 Minuten durch den IGA Park.

Mit der Blauen Flotte können Sie vom Stadthafen oder von Warnemünde aus auf der Warnow zum Traditionsschiff gelangen. Da jedoch kein regulärer Fahrplan besteht, ist für Gruppen- und Sonderfahrten eine Anmeldung erforderlich.

Kontakt über:
+49 (0172) 405386
+49 (0171) 4240354
+49 (0173) 9179178

ZUR BLAUEN FLOTTE

Audioguide

Sie haben die Möglichkeit, einen Audioguide für Ihren Rundgang durch die Dauerausstellung auszuleihen. An 40 Stationen erhalten Sie zusätzliche Informationen und Bilder zu den verschiedensten Themen der Schiffbau- und Schifffahrtsgeschichte.

Erwachsene: 2,- EUR zzgl. Museumseintritt

Für Kinder gibt es zudem einen eigenen Audio-Guide. An 23 Stationen, verteilt auf dem gesamten Schiff, berichten Schiffsratte Rudi und seine Familie den kleinen Gästen viel Spannendes und Wissenswertes.

Kinder bis 14 Jahre: 2,- EUR zzgl. Museumseintritt

Barrierearmer Zugang

Der Zugang zum Schiff ist durch eine Rampe barrierearm. Darüber hinaus ist das Schiff mit einem geräumigen Fahrstuhl ausgestattet, der den Besuch der Ausstellungs-Decks ermöglicht. So können die Stauung, Deck II und Deck III sowie das Hauptdeck auch mit dem Rollstuhl erkundet werden.

Sowohl die Aufbaudecks als auch der Maschinenraum sind über den Fahrstuhl jedoch nicht erreichbar und aufgrund einer Vielzahl von Treppen für Rollstuhlfahrer nicht zu besichtigen.

Eine behindertengerechte Toilette befindet sich an Bord.

Bei Fragen zum barrierearmen Zugang wenden Sie sich bitte direkt an uns unter 0381/12831-364 oder -365.

Hinweis zu Stornierung, Verspätung, Nichterscheinen


Die Teilnahme an einem zuvor gebuchten Angebot (wie beispielsweise Führungen, Kindergeburtstage oder ähnliche Veranstaltungen) kann in Textform (z. B. E-Mail, Brief, Fax) bis fünf Werktage vor dem Veranstaltungstermin kostenlos storniert werden.

Bitte beachten Sie, dass für gebuchte Veranstaltungen, die erst am dritten oder vierten Werktag vor dem vereinbarten Termin storniert werden, 50% des vereinbarten Entgeltes erhoben werden können. Bei Stornierungen ein oder zwei Werktage vor dem Veranstaltungstermin kann das vereinbarte Entgelt gem. § 615 BGB eingefordert werden. Das Schiffbau und Schifffahrtsmuseum Rostock ist darüber hinaus berechtigt, Storno-Gebühren für die tatsächlich angefallenen Zusatzkosten geltend zu machen. Dies gilt entsprechend bei Nichterscheinen zu Angebotsbeginn oder einer Verspätung der Teilnehmer um mehr als 20 Minuten. Bitte setzten Sie sich daher mit uns zeitnah in Verbindung.

Copyright 2017 IGA Rostock 2003 GmbH
Unsere Webseite verwendet Cookies für die Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch das Verwenden unserer Seite akzeptieren Sie die Cookie-Nutzung
Ich stimme zu