Sie haben Fragen? +49 (03 81) 12 83 13 64

Vortrag "Tanker und Offshore-Industrie - der Energiehunger der Welt"

Vortrag "Tanker und Offshore-Industrie - der Energiehunger der Welt"

Am 7. März um 16.00 Uhr lädt das Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum auf dem Traditionsschiff zu einem interessanten Vortrag mit dem Thema „TANKER und OFF-SHORE-ANLAGEN – Der Energiehunger der Welt“ ein.

Ausgangspunkt sind spektakuläre Seeunfälle von EINHÜLLEN-Tankern beim Transport von Erd- und Schweröl, die das Image des Energiesektors negativ belastet haben, da sie die Umwelt nachhaltig schädigten. Erläutert wird der geordnete – im Gegensatz zum „Diesel-Skandal“ nicht von Hysterie begleitete - Übergang zu DOPPELHÜLLEN- Schiffen und Tankern mit Eisverstärkung für polare Seegebiete. Beeindruckend werden die technischen Anforderungen an die Förderung von Erdöl und Erdgas aus immer tieferen unterseeischen Lagerstätten dargestellt.

Das weltweite Bemühen um sauberere flüssige Energieträger im Kontext unterschiedlichster Interessen wird durch den Referenten, Dipl.-Ing. Kapitän Peter Jungnickel, ebenfalls thematisiert.

 

Eintrittspreis für Besucher des Vortrages: 3 Euro

 

Zurück

Copyright 2019 IGA Rostock 2003 GmbH
Unsere Webseite verwendet Cookies für die Optimierung Ihres Online-Erlebnisses. Durch das Verwenden unserer Seite akzeptieren Sie die Cookie-Nutzung
Ich stimme zu